Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.

PDF
Fremdprogramm: Charge Utile arrow Charge Utile Nr. 94
Charge Utile Nr. 93MAZ Sonderheft Dioramen-Bundle (5 Stück)

Charge Utile Nr. 94
größeres Bild anzeigen


Charge Utile Nr. 94

Preis: €14,00

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Wenn Namen wie Büssing, Henschel oder Krupp den deutschen Lkw-Freund wehmütig an Zeiten erinnern, in denen die markanten Typen dieser einheimischen Hersteller unser Straßenbild mitprägten, sind es bei unseren westlichen Nachbarn Marken wie Latil, Saviem, Somua oder Unic , die diese Rolle übernehmen. Die Firma Saviem (Société anonyme de véhicules industriels et d' équipements mécaniques) entstand am 29. Dezember 1955 durch die Fusion von Latil, Renault und Somua mit dem Ziel, die Lkw-Fertigung der drei Unternehmen zu bündeln, um neben den Marktführern Berliet, Citroen und Unic am Markt zu bestehen. Als Vorteil betrachtete man die Tatsache, dass die Programme der drei Marken kaum Überschneidungen aufwiesen.

Als profunder Kenner der Materie beschreibt Jean-François Colombet die ersten Jahre der neuen Lkw-Schmiede, die zunächst unter dem Namen Saviem-LRS auftrat und anfangs Fahrzeuge hervorbrachte, die im Wesentlichen noch die Merkmale der Einzelmarken aufwiesen, bevor diese ihre Individualität nach und nach zugunsten einer einheitlichen Linie aufgaben. Mit dem Programm des Jahres 1959 war die Harmonisierung der Typen abgeschlossen und der Zusatz LRS hinter dem Namen Saviem wurde aufgegeben. Auf 79 Seiten mit 177 Schwarz/Weiß- und Farbfotos, 15 Prospektabbildungen und 27 Werkzeichnungen samt Maßangaben wird der Werdegang der Firma Saviem in den ersten fünf Jahren ihres Bestehens akribisch beleuchtet.

Weiteren Sonderausgaben des „Charge Utile Magazine“ vorbehalten ist die Geschichte von 1959 bis zur 1978 erfolgten Fusion von Saviem mit Berliet zur Firma R.V.I. - Renault Véhicules Industriels als Lkw-Sparte von Renault. Neben den hierzulande selbst vielen automobilhistorisch Interessierten nicht oder kaum bekannten Lkw-Typen dürften auch die vielfältigen Aufbauten von Interesse sein, weichen diese doch meist deutlich von den im Deutschland der 1950er Jahre üblichen ab.

Rezension von Alfred Grard


Verfügbarkeit

Lieferzeit:

48h.gif




Shop-Suche

Warenkorb
VirtueMart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.